unabhängige gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts zur Förderung der Osteoporose-Forschung in Deutschland

Aktuelles

Die unabhängige Elsbeth Bonhoff Stiftung hat entsprechend Ihres Zwecks seit ihrem Bestehen (10.01.2002) nunmehr (Stand Mai 2017) 74 Zusagen für Projekte auf dem Gebiet der Osteo­porose-For­schung aus eigenen Mitteln mit insgesamt rd. 2.716.000 € erteilt und diese Forschungsprojekte ein- oder auch mehrmalig finanziert bzw. unterstützt. Das ist, gemessen an den bisher eingegangenen 180 Gesuchen, eine Bewilligungsquote von rd. 41 %.

 

May
22
2017

Förderzusagen aus der Frühjahressitzung

Für die Kuratoriumssitzung am 19.05.2017 wurden neun Zuwendungsgesuche mit einen Fördervolumen von rd.  355.000 € eingereicht. Es konnten drei Anträge mit einem Fördervolumen in Höhe von 94.000 € bew … mehr »

May
22
2017

Prof. Dr. Klaus Klaushofer in das Kuratorium gewählt

Die unabhängige Elsbeth Bonhoff Stiftung hat in der gemeinsamen Sitzung des Kuratoriums und Vorstandes vom 28.11.2016 Prof. Dr. Klaus Klaushofer, Wien, als Mitglied des Kuratoriums gewählt. In der Sitzung des Kuratoriums vom 19.0 … mehr »